Es wird etwas chaotisch, und weniger konkret als normal. Ich bitte das zu entschuldigen oder zu ignorieren ;).

Auf dem Rückweg des heutigen Stammtisch der JuPi Crew Aachen habe ich auf Spiegelonline einen Artikel über ein interessantes neues Schwarzes Loch irgendwo da draussen gelesen. Als Luft und Raumfahrttechniker hat mich das natürlich erstmal generell interessiert, noch immer weiss niemand was genau da draussen ist und wie sich das irgendwann auf uns auswirkt. Doch darum geht es nicht. Der Artikel hat mir geholfen das unbestimmte Gefühl der Skurillität die ich beim Crew-Treffen hatte zu erklären. Noch drei Tage vorher war ich mit vielen von euch auf dem Bundesparteitag und habe mit euch Geschichte geschrieben (Pathoskasseklingel). Und dann die Crew. Ein abgelegenes System [eins von denen auf deren Planeten kleine Sklavenjungen Protokolldruiden bauen. Oder Giraffen auf zwei Beinen Menschen klonen] der Piraten-Galaxie in dem sich nicht über Europa, nicht über Inklusion und nicht (also nicht so richtig) über Wirtschaft gestritten wird. Wo es keine VL und keine Kärtchen gibt. Hier wird Politik gemacht. Hier wird über die Gründung einer Hochschulgruppe geredet, über die Stadt, die mal wieder Millionen rausschmeissen will. Von hier, aus einem Büro (ersetzbar durch: Hinterzimmer, Restaurant, Kneipe) wirken kleine politische Gravitationskräfte auf die Stadt und auf die größeren Parteigliederungen.

Unsere Gravitation hält uns zusammen doch sie ist ein loses Band das nur daraus besteht das wir uns thematisch nahe stehen. Eine viel bessere Metapher wäre wohl was? Ja richtig. Das weltberühmte Netzwerk. Wir wollen uns von sieben Menschen die eine schönere Stadt wollen bewegen zu einer Gruppe die die politischen Verhältnisse ändert. Und das machen wir auch. Zum Glück. Ich denke aber das ein wichtiger Punkt, auch wenn wir in Zukunft Köpfe brauchen werden, in der Tatsache liegt das keiner unserer Köpfe vergessen sollte wo er herkommt. Bei jedem von uns begann die Piratenkarriere mit dem Besuch eines kleinen Büros, einer Kneipe oder eines Restaurants. Jeder der unsere schöne und spannende Galaxie betritt tut dies meist über die Systeme die am Rand herumschwirren und wird sich erst später in das dicht besiedelte, stark vernetzte Zentrum wagen.

Trabanten, vergisst nicht euer Zentrum, und Zentrum vergesst nicht euren Ursprung!

Ich freue mich das inzwischen einige in mein Blog reinschauen. Bitte sagt mir ob es euch gefällt. Danke.

Möchtet ihr gerne das ich über die bisher aufgestellten Kandidaten für die NRW Liste blogge? Oder soll ich mit dem Grillen bis zur #avpampa warten?

Advertisements