Im Rahmen meiner Tätigkeit für die SG Strategie war ich heute auf der Website der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands als ich einen Aufruf fand mögliche Preisträger zu nominieren… Dem bin ich wie folgt nachgekommen:

 

Liebes Preis-Kommitee

Ich möchte hiermit einen Mann vorschlagen der sich seit 7 Jahren für die Erneuerung der deutschen Politik hin zu mehr Freiheit und Demokratie einsetzt. Er ist ein bekannter Bürgerrechtsaktivist und Vorreiter der Bürgerrechtsbewegungen die sich für die Freiheit des Internets einsetzen. Ich schlage ihnen Jens Seipenbusch vor.

mit solidarischen Grüßen,

Benjamin Killewald

 

Nicht das ich ein großer Fan von Jens Seipenbusch bin. Mir ist nur kein anderer eingefallen bei dem ich eine schlüssige Begründung hätte…

Dieses Verhalten ist natürlich keinesfalls zur Nachahmung empfohlen. Die eMail Adresse an die das geschickt wird lautet: hermann.zimmermann@spd.de

Aus besonderem Anlass verabschiede ich mich heute

mit solidarischen Grüßen,

Bkill

Advertisements